Über Wachstum und Form
Orr. on growth and form

 

D‘ Arcy Wentworth Thompson 
Über Wachstum und Form 
Orr. „on growth and form“ 
Erstauflage 1917
 
Thompson beschreibt in seinem Buch „Über Wachstum und Form“ die Entstehung von Formen und Strukturen in der Natur.
Ganz in der Manier eines Biologen des frühen 20. Jhdt‘s versucht der Autor die Gestalten der Natur, von der damals jungen Evolutionstheorie, den Gesetzen der Physik und anderen Wissenschaften herzuleiten. 
Die Schwerkraft so Thompson ist das Gesetz, an welches sich jede Form auf der Erdoberfläche angepasst hat. Es ist somit der Ursprung aller Formen in der Natur. Die Größe sowie die Proportion einer Form, resultieren aus der Anziehungskraft der Erde. In ihrem Wachstum folgt die Form der Schwerkraft. Das Wachstum einer Spirale, wie die eines Hornes wird als Beispiel aufgeführt.
 „Form als die direkte Resultante und die Folge des Wachstums“(s.62)
Der Abschnitt über die Transformation beschreibt Thompsons revolutionäre Ansicht über Form. Durch eine gegebene Kraft könne jede Form in eine beliebig Andere transformiert werden. Anhand von Fischarten wird Beschrieben, wie eine Art durch bestimmte Transformationen, die Form einer anderen Art annimmt. 
Eine Form ist die Transformation einer Anderen (vgl.S.328)
 
Online Zugriff:
 

Abbildungsnachweis

  1. aufgrund des Alters der Publikation wird davon ausgegangen, dass keine Rechtsansprüche bestehen.
  2. aufgrund des Alters der Publikation wird davon ausgegangen, dass keine Rechtsansprüche bestehen.

Warning: INSERT command denied to user 'dbo420353590'@'212.227.66.226' for table 'accesslog' query: INSERT INTO accesslog (title, path, url, hostname, uid, sid, timer, timestamp) values('', 'node/54', '', '54.90.83.229', 0, 'ceac236c08e0f8510cfb1adb090f6639', 33, 1516164437) in /homepages/9/d242106973/htdocs/absolutbasics/includes/database.mysqli.inc on line 134